Falling by Veri Sparkling Gossip
Autor: Krisl
2. Art der Story: Depri
3. Hauptpersonen: Bill + Tom
4. Rating: PG
5. Warnungen: Heulalarm?? Hassalarm?? ^^
6. Disclaimer: Bill und Tom gehören nicht mir und ich verdiene hiermit kein Geld
7. Claimer: Depriiiii story

Lass mich nicht allein, lass mich mit dir gehen


..::Bill::..


~I love you, I hate you, i can’t live without you~

Oh ja, so ist es…
Genauso wie es da im Radio ertönt...
Ich liebe dich, aber ich hasse dich auch seitdem Tag als du mir sagtest das du mir fremdgegangen bist...
Das schlimmste daran ist das du auch noch schwanger von ihm bist und das Kind bekommen wirst... Denn du hast gemerkt das du diesen Kerl liebst...
Du machtest von einem auf den anderen Tag Schluss, liest mich einfach so im Regen stehen...
Weißt du wie weh du mir damit getan hast?
Nein natürlich nicht... du hast ja jetzt deinen anderen Freund... und ich? Ich bin dir egal geworden...

Der einzige der für mich da war war mein Bruder...
Er war jeden Tag für mich da, hat mich in den Arm genommen und mir Mut zu gesprochen...
Er hat mich aus meinem Loch geholt...
Was hätte ich nur ohne ihn gemacht?...
Ich weis es nicht...

Doch auch diese Sache hat ihre dunkle Seite...
In den Wochen wo er für mich da war habe ich gemerkt wie wichtig er mir geworden ist und das von meiner Seite mehr als nur Bruder-Liebe ist...
Langezeit habe ich ihm nichts gesagt... doch irgendwann an einem kalten Wintertag, wir lagen zusammen auf dem Zimmerboden, musste ich es ihm einfach sagen...
Also nahm ich meinen ganzen Mut zusammen, drehte mich zu ihm und sprach:
~Tom... Ich muss dir was beichten, es fällt mir schwer... doch ich halte es einfach nicht mehr aus...
Tom, ich liebe dich...~
Tom sah mich total perplex an, doch nach kurzer Zeit sprang er auf einmal auf, sah mich mit einem wütenden Blick an und schrie:
~Hast du den Verstand verloren?!
DU kannst MICH gar NICHT LIEBEN!
Wir sind Geschwister!~
Dann rannte er raus und lies mich alleine...
Ich schluckte...
Oh mein Gott was hatte ich nur getan...
Er wird mich hassen...
In meinem Magen drehte sich alles...
Ich find an zu weinen... ich hätte es ihm nicht sagen sollen...

Tage vergingen...
Tage in denen ich nicht wusste wo er war...
Ich konnte kaum noch schlafen, ständig schaue ich aus dem Fenster...
Bitte komm zurück...
Bitte....
Bitte...
Wieder liefen mir Tränen übers Gesicht...
Wieso will er nicht verstehen das ich ihn liebe?
Wieso will er nicht sehen das ich ihn brauche?
Ich kann nicht mehr...

~Kann mich wieder nicht ablenken
Alles dreht sich nur um dich
Ich liege hier und zähl die Tage
Wie viele noch komm ich wies es nicht
Was hast du mit mir gemacht
Warum tust du mir das an
Was soll ich noch ändern
Ich komm nur wieder bei dir an~

Zum hundersten mal höre ich schon dieses Lied...
Wie es mir doch aus meinem Herzen spricht...
Vielleicht soll ich ihn einfach mal anrufen?....
Also griff ich zum Handy...
Ich wählte deine Nummer...
Es klingelt...


..::Tom::..


Mein Handy klingelt...
Ich schaue aufs Display und sehe seinen Namen...
Bill...
Oh nein... Was will er nur von mir?
Er soll mich in ruhe lassen...
Ich bin sowieso schon total durch den Wind...
Er hat gesagt er liebt mich...
Aber das kann doch gar nicht sein...
Er ist mein Bruder...
Wegen ihm renne ich seit Tagen durch die Gegend...
Ohne Rast...
Ohne Ruh...
Weis nicht mehr was ich machen soll...
Es ist schon dunkel, am besten ich suche mir ein Hotel...
In dem nächst besten lasse ich mich nieder und lege mich ins Bett...
Und schlafe ein...
~Bill mein Schatz, komm er und lass dich küssen...
Wie ich dich vermiss habe...
-Tom... Endlich bist du wieder da...
-Ich habe dich auch vermisst.... Ich liebe dich....~
Ich wache auf...
Oh mein Gott es war nur ein Traum...
Doch dieser Traum schien so real...
Ich habe ein kribbeln im Bauch....
Liebe ich ihn vielleicht auch?
Nein das darf ich nicht.... Er ist mein Bruder...
Na und dann ist er halt mein Bruder...

..::Bill::..


~Alle meine Wünsche
Habe ich an dir verbraucht
Ich kann es selbst nich glauben~

Wieder mal höre ich dieses Lied...
Wieder mal schaue ich aus dem Fenster...
Wieder mal denke ich nur an ihn...
Doch diesmal ist alles anders...
Auf einmal sehe ich sein Gesicht am Horizont auftauchen...
Ich traue meinen Augen nicht, doch meine Füße tragen mich nach draußen...
Er schreit etwas, ich verstehe es nicht...
Ich renne auf ihn zu und höre endlich was er sagt...
~Bill es tut mir leid....
Mir ist in den Tagen in denen ich nicht da war eins klar geworden...
BILL ICH LIEBE DICH~
Ich kann meinen Ohren nicht trauen... Hat er wirklich gesagt das er mich liebt?
Ich renne noch schneller, dann springe ich ihm in seine Arme und küsse ihn...
Es ist so schön. Es ist so schön seine nähe endlich wieder zu spüren...

Ganze 3 Monate war alles wunderschön...
Bis meine Ex auftauchte und Tom und mich beim Sex erwischte...
Sie schrie uns an... sie klatschte mir ein paar und rannte raus...
Sie sagte das wäre nicht alles gewesen...
Und es blieb nicht nur dabei...
Eines morgens stand es in der Zeitung....
Kaulitz Zwillinge lieben sich...

..::Tom::..


Ich verstand es nicht...
Wieso hassen uns aufeinmal alle Menschen?
Wir haben doch nichts getan...
Was können wir bitte für unsere Gefühle?...
Alles geht den Bach runter... besonders nimmt es mich mit das es Bill so schlecht geht....
Jeden Abend weint er...
Ich habe große Angst um ihn...
Er hat sich total zurück gezogen...
Redet kaum noch... ich komme kaum noch an ihn ran....
Ich habe Angst, er könnte sich was antun....

..::Bill::..


Es ist alles vorbei....
So kann das nicht weiter gehen....
Ich muss dem ein Ende setzen...
So kann und will ich nicht weiter leben...
Ich liebe Tom, aber ich halte diesen Schmerz nicht aus den die Leute uns antun...
Sie beschimpfen uns...
Sie schreien uns an...
Ich will nicht mehr...
Tom es tut mir leid.... aber ich werde dem ein Ende setzen....

..::Tom::..


Ich kann es nicht glauben...
Bill...
Er ist weg... nur ein Zettel liegt auf dem Tisch...
~Tom ich kann nicht mehr...
Ich liebe dich... doch unsere Liebe hat keine Zukunft...
Ich werde allem ein Ende setzen...~
Das kann doch nicht sein ernst sein!!!!...
Ich muss ihn suchen....
Also renne ich zu unsere Lieblingsstelle, ein altes verlassenes Bürogebäude...
Ich sehe ihn...
Ich sehe ihn auf dem Dach...
Er steht dort... breit zum Sprung...
So schnell mich meine Beine tragen renne ich die Treppen hoch zum Dach...
Bill dreht sich um...
Als er mich sieht fängt er an zu weinen und sackt zusammen...
Ich fange ihn, schließe ihn in meine Arme...
Er sagt er will allem ein Ende setzen....
Er sagt das es im leid tut....
Er steht wieder auf...
Stellt sich an den Rand...
Setzt zum Sprung an...
~BILL
STOPP
Lass mich nicht allein, lass mich mit dir gehen~
Bill nimmt meine Hand...
Jetzt stehen wir hier...
Bill guckt mich an...
Seine braune Rehaugen funkeln...
Ich gebe ihm einen letzen Kuss...
Sage ihm ein letztes mal das ich ihn Liebe...
Dann springen wir...

~Und wir war’n unendlich
Und das Wasser legte sich auf uns’re Haut Lyric
Um uns alles vergänglich
Das behalten wir für uns und den Tag tragen wir bis ins Grab

Für den Augenblick hielten wir die Luft an
Und zusammen tauchten wir bis auf den Grund
Wir ließen uns treiben mit dem Strom der Gezeiten
Wir strandeten, sind angekommen~


Gratis bloggen bei
myblog.de

About

Hoffe euch gefällt meine Homepage! Über Kommis und GB Einträge freu ich mich immer (=
Mehr?

Main

Startseite

>Gästebuch<

..::On Tour::..

..::*News*::..

Girl

About me

Gedichte... <3

'''Meine Arbeit im P6-Fanclub'''

Pix

+Pix from me+

++ Pix with Bebi ++

+Pix with homies+

.:Meeting V.I.P.'s:.

<3 Cute Things <3

Fanfictions

.:Ein schwarzer Engel... Erinnerungen tun weh...:.

>Lass mich nicht allein,lass mich mit dir gehen<


Links

Official P6 Fanclub
My TH Page
me on myspace
Athii's Page
Chris Page

Design

Sparkling Gossip
Credits